Information

Bernstein-Diät

Bernstein-Diät



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Dr. Stanley Bernstein ist ein kanadischer Arzt, der sich auf medizinisch überwachte Gewichtsverlustprogramme spezialisiert hat. Dr. Bernsteins Praxis zur Gewichtsreduktion begann 1974 - und ist mittlerweile auf über 60 Kliniken in Kanada angewachsen.

Das Programm von Dr. Bernstein ist nur klinikbasiert und es gibt derzeit nur Kliniken in Kanada.

Was ist die Bernstein-Diät?

Die Bernstein-Diät zielt darauf ab, 4 bis 5 Pfund pro Woche zu verlieren und beinhaltet 3 Besuche in der Klinik pro Woche während des Programms.

Das Bernstein-Diätprogramm ist eine Kombination aus kalorienarmer Diät (normale Lebensmittel im Lebensmittelgeschäft), Verhaltensänderung, Aufklärung sowie Vitamin- und Mineralstoffzusätzen. Die tägliche Kalorienaufnahme könnte irgendwo dazwischen liegen
800 - 1350 Kalorien pro Tag - das ist von Fall zu Fall.

Die Diät behauptet, dass während dieser Phase des schnellen Gewichtsverlusts nur Fettgewebe verloren geht und alles andere Gewebe (Muskel, Elektrolyte, Flüssigkeit) erhalten bleibt. Eines der Hauptmerkmale der Ernährung ist die Vitamin- und Mineralstoffergänzung - dies wird durch Vitamininjektionen erreicht.

B Vitamine

Dr. Bernstein glaubt, dass ausreichende B-Vitaminspiegel für Gesundheit und Gewichtsverlust notwendig sind. Die Patienten werden untersucht und einige erhalten B-Vitaminkomplex-Injektionen, wenn dies als angemessen erachtet wird.

Dr. Bernstein hat eine Reihe von Phasen der Ernährung -

  1. Phase des Gewichtsverlusts: Diätetiker sollten verlieren 20 Pfund pro Monat und sie garantieren, dass mindestens 10 Pfund pro Monat verloren gehen.
  2. Eine Wartungsphase: Führt Lebensmittel wieder ein und verhindert Gewichtszunahme.
  3. Die "Tune-up" -Diät: Für kleine Mengen Gewichtsverlust.

Lebensmittel auf der Bernstein-Diät

Hier ist eine Auswahl der Lebensmittel, die in der Doctor Bernstein-Diät enthalten sind.

Protein
  • Kalbsschnitzel
  • Hühnerleber
  • kleines Steak
  • Hühnerbrust
  • Garnele
  • Thunfisch
  • weißer Fisch
Obst und Gemüse
  • Sellerie
  • Pilze
  • Tomaten
  • Grüner Salat
  • Bohnensprossen
  • Kohl
  • Tomatensauce
  • Äpfel
  • Zitronen
  • Orangen
  • grüne, orange, rote und gelbe Paprika
Getränke und Sonstiges
  • flüssiger Süßstoff
  • Hermasetas / Equal
  • Jello Light
  • Kräutertee
  • entkoffeinierter Kaffee
  • Sprudelwasser
Gewürze und Gewürze
  • Lorbeerblätter
  • getrocknete Kräuter
  • Kümmel
  • Soja Soße
Brotersatz
  • Kekse
  • Melba Toast
Ergänzungen
  • B 12
  • B 6

Die Bernstein-Diät hat auch eine Reihe anderer Lebensmittel erlaubt.

Übung

Die Bernstein-Diät hat keine etablierte Übungsroutine oder ein Programm. Obwohl einige Klienten beaufsichtigte Trainingspläne erhalten, sind viele ihrer Klienten zu fettleibig, um zu trainieren.

Insgesamt ist diese Diät der Ansicht, dass Bewegung nicht notwendig ist, um Gewicht zu verlieren, sondern sich auf die Kalorienreduzierung konzentriert.

Kosten und Aufwendungen

Die Kosten des Programms sind etwas vage, aber einige haben berichtet, dass sie mehr als 1000 US-Dollar für das Programm ausgegeben haben. Die Kosten hängen wahrscheinlich davon ab, wie viel Gewichtsverlust erforderlich ist und wie viel Zeit in den Kliniken verbracht wird.

Die Dr. Bernstein Diät bietet auch eine Reihe von Snacks und Nahrungsergänzungsmitteln, die der Dieter zum Kauf ermutigt.

Siehe auch: DrBdiet - Offizielle Website für weitere Details

Vorteile

  • Viele waren erfolgreich auf dem Programm
  • Medizinisch überwacht
  • Beratung und Unterstützung zur Verfügung gestellt

Nachteile

  • Teuer
  • Übung ist nicht erforderlich.
  • B12- und B6-Injektionen sind möglicherweise nicht für alle erforderlich.
  • Klinikbesuche sind notwendig.

Medizinisch überwacht, aber teuer

Die Bernstein-Diät ist eine kalorienarme Diät und wird medizinisch überwacht, was sie viel sicherer macht als ähnliche Diäten, die es nicht sind.

Aufgrund der professionellen Dienstleistungen sowie der B-Vitamin-Injektionen ist die Bernstein-Diät jedoch eines der teuersten Diätprogramme überhaupt.

Von Mizpah Matus B.Hlth.Sc (Hons)

    Verweise:
  • Herbert, V., Zalusky, R. (1962). Zusammenhänge von Vitamin B12 und Folsäurestoffwechsel: Folsäure-Clearance-Studien. Journal of Clinical Investigation, 41 (6), 1263. Link
  • T. A. Wadden, J. A. Sternberg, K. A. Letizia, A. J. Stunkard, G. D. Foster (1988). Behandlung von Fettleibigkeit durch kalorienarme Ernährung, Verhaltenstherapie und deren Kombination: eine Fünf-Jahres-Perspektive. Internationales Journal of Adipositas, 13, 39-46. Verknüpfung
  • Apfelbaum, M., Vague, P., Ziegler, O., Hanotin, C., Thomas, F., Leutenegger, E. (1999). Langzeiterhaltung des Gewichtsverlusts nach einer kalorienarmen Diät: eine randomisierte Blindstudie zur Wirksamkeit und Verträglichkeit von Sibutramin. The American Journal of Medicine, 106 (2), 179-184. Verknüpfung

Letzte Überprüfung: 25. März 2017


Schau das Video: How to Reverse Type 2 Diabetes Naturally (August 2022).